Story   -   Episoden   -   Charaktere    Episodenführer   -   Gallery

..|| Reality Illusion ||..


"Aku Ryou Taisan!"
"Weiche böser Geist!"

Geboren mit einer Macht,

Die keiner versteht oder akzeptiert.

Von manchen gehast, von anderen verachtet.

Aufgewachsen mit dem Wissen einzigartig zu sein.

Nur von wenigen akzeptiert und verstanden.

Die Welt ist ungerecht, doch man lernt damit zu leben.

 ..|| Reality Illusion - Tagträumei oder täuschend echte Vision ||..

Mit besonderen Kräften gesegnet zu sein, muss nicht immer heißen das das Leben leichter wird. Die 17 Jährige Nojiko muss das am eigenem Leibe erfahren, seit ihrer Geburt hat sie übernatürliche Fähigkeiten, sie hat die Gabe Geister zu sehen und mit ihnen Kommunizieren zu können. Mit dieser Gabe muss sie jedoch erst einmal lernen fertig zu werden, da nur sie diese Gabe besitzt kann niemand nachvollziehen was sie anfangs für Ängste durchstehen muss. Nach und nach entwickeln sich ihre Kräft und sie sieht immer mehr merkwürdige Dinge, auf der suche nach Antworten fragt sie viele ob sie diese merkwürdigen Dinge auch sehen können. Doch sie ist allein, nur Nojiko kann die Geister sehen, viele bezeichnen sie als Spinnerin und kehren ihr den Rücken zu, auch an der Schule ist sie längst als Hexe oder Psychotante abgestempelt. Selbst ihre Stiefschwester Kanako stempelt Nojikos Geschichten als Lügen ab, sie versteht nicht warum Nojiko mit aller macht aufmerksamkeit braucht. Immerhin kümmert sich ihre Mum um sie als wäre es ihre eigene Tochter. Bei einem tragischem Autoungfall kamen ihre Eltern ums Leben, so wurde es ihnen immer erzählt. Nojiko kann die Situation nur schwer hinnehmen, sie fühlt sich trotz der Führsorge fehl am platze, ihre Gabe Geister zu sehen hilft ihr darüber hinweg den schließlich sieht sie auch den Geist ihrer Mutter, die ihr geholfen hat mit ihren Fähigkeiten zu leben. Doch auch ein Kind mit solch einer Gabe hat ein ganz normales Leben und Freunde, Nojiko geht auf eine Schule für Hochbegabte, wer genug Geld hat kann trotzdem auf die Schule, die Schüler werden nicht extrem gefördet sondern genießen nur ein luxuriöseres Schulleben. Wer viel Geld hat, hat an der Schule auch ein hohes Ansehen, so auch Jason, seine Eltern sind sehr reich und spenden der Schule regelmäßig Geld, daher genießt er nochmehr Luxus als all die anderen Schüler. Er gehört zum Schülerrat und hat immer eine kleine Gruppe Leute um sich, darunter auch Kanako, sie gehört zu seinen wenigen Freunden, auch Nojiko war früher eine gute Freundin für ihn, doch scheinbar hat sein Geld und sein damit erlangter Ruhm ihn von dem Boden der Tatsachen abheben lassen. Auch Nojiko scheint eine gewisse Berühmtheit an der Schule zu sein, jedoch ist sie nicht wegen überschwenglichen Reichtums bekannt, sondern wegen ihren wilden Geistergeschichten. Einige Leute finden ihre Märchen einfach nur belustigend, andere bezeichnen sie als Freak und gehen ihr aus dem Weg. Auch Jason disdanziert sich mehr und mehr von ihr, immerhin würde ein Freak an seiner Seite seinen guten Ruf schädigen. Eine einzige Person jedoch an der Schule glaubt Nojiko, mysteriöses Raven, sie genießt als Exfreundin von Jason ein eben so hohes Ansehen wie er selbst, jedoch ist es ihr nicht über den Kopf gewachsen. Sie steht zu Nojiko und glaubt ihr, die beiden halten zusammen wie Pech und schwefel und Raven versucht Nojiko zu überzeugen das Jason der Falsche für sie ist. Nojiko ist jedoch überzeugt das er der Junge aus ihren Träumen ist. Als kleines Mädchen bekam sie ein Bilderbuch geschenkt. Mit einer Widmung für sie, dieses Buch sei nur für sie und der Autor würde sie nie vergessen. Nojiko hat dieses Buch noch heute und sucht bis heute nach dem Jungen der ihr dies Schenkte, an dem Abend an dem sie ihn kennenlernen sollte bekam sie ihn nur für wenige Sekunden zu Gesicht. Mit der Zeit verblasste die Errinnerung an diesen Abend, aber Nojiko ist sich sicher, Jason ist der Junge von diesem Abend, der Junge ihrer Träume.

Wollust, Zorn, Neid, Völlerei

Hochmut, Trägheit, Habgier

Die 7 Todsünden sind die Gründe die uns auf Erden halten.

Menschen die zu Lebzeiten eine Todsünde beganngen haben,

Haben als Geister die Aufgabe ihre taten wieder gut zu machen.

Es ist die Aufgabe der ... die Aufgabe der Geister zu lösen.


..||
Reallity Illusion - Das Leben einer Einzigartigen ||..


Die Gabe Geister, die noch auf der Erde weilten, zu sehen und sie zu verstehen bringt nich nur Angst und Schockmomente mit sich, auch viele Probleme und Aufgaben. Die Geister die Nojiko kontaktieren brauchen hilfe, sie haben eine Aufgabe die noch erledigt werden muss, damit sie endlich in frieden ruhen können. Nojiko kann von niemandem hilfe erwarten, sie ist einzigartig und nur eine Person vertraut sie soweit das sie ihr alles erzählt was die Geister ihr sagen. Raven, ein merkwürdiges, aber verständnissvolles Mädchen, sie hat ihren jüngeren Bruder, ebenfalls wie Nojiko ihre Eltern, bei einem Autounfall verloren. Ohne das sie Nojiko davon erzählte konnte diese ihr den Unfall genauschildern und ebenfalls wie der verstorbene Junge aussah. Raven war überwältigt, sie konnte ihre trauer und Tränen nicht zurück halten und glaubte Nojiko ihre unglaubliche Fähigkeit, zusammen versuchten sie nun anderen geistern zu helfen. Was Raven nicht weiß und Nojiko versprochen hat ihr auch nicht zu erzählen, Niclas, Ravens Bruder, ist die ganze Zeit an ihrer Seite. Auch er hilft den beiden seines gleichen zu helfen. Immer noch kann er es nicht lassen Nojiko soweit zu reitzen das sie fast vergisst das nur sie ihn sehen kann und schon dessöfteren merkwürdige Blicke kassiert hatte wen sie einen unsichtbaren kleinen jungen Anschrie. Niclas kann wie die meisten Geister keine Gefühle mehr empfinden und hat auch vergessen wie das ging, er fühlt nix wenn er sieht wie traurig seine Schwester ist das er nicht mehr da ist oder wenn Nojiko verletzt ist wenn Jason sie mal wieder zurück gewiesen hat. Aber er kann besser als die beiden Mädchen die anderen geister verstehen, sie nachvollziehen.

 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!